Ankommen, zur Ruhe kommen, sich wohl fühlen: Unser frisch renoviertes Café im alten Gartensaal ist der perfekte Ort, um zu lesen oder ins Gespräch zu kommen, oder einfach nur in Ruhe eine gute Tasse Kaffee und Kuchen zu genießen. In den warmen Monaten auch auf unserer Außenterrasse mit Blick ins Grüne. Es gibt ein Besucher-WLAN. Kaffee- und Kuchenspezialitäten stammen aus regionaler Herstellung und sind zum Teil vegan. Hinweis: Wir bieten keine alkoholischen Getränke und warme Speisen an.

Unser Café arbeitet nicht eigenwirtschaftlich, sondern wird von freiwiligen Helfern aus dem Haus und der Umgebung betrieben. Alle Erlöse aus dem Café-Betrieb fließen in das gemeinnützige Internationale Tempelprojekt.          

Wir eröffnen für Sie am Pfingstwochenende, 22. Mai ab 11 Uhr, vorerst zur Mitnahme von Kaffee und Kuchen.

Das Café im Gartensaal ist immer samstags, sonntags und an Feiertagen zwischen 11 und 16 Uhr für Sie geöffnet.


CAFÉ MENÜ

Heißgetränke

wahlweise mit Kuh- oder Hafermilch (Bio)

Espresso

1,50 €

Doppelter Espresso

2,50 €

Americano

2,50 €

Cappuccino

3,00 €

Milchkaffee

3,00 €

Filterkaffee

2,00 €

Heiße Schokolade

3,00 €

Tee, verschiedene Sorten

2,00 €


Specials

„Golden Milk“ – Kurkuma Latte

3,50 €

ChaI Oriental

3,00 €

Kaltgetränke

Espresso Tonic

3,00 €

Div. Säfte

2,50 €

Limonaden

2,50 €


Kuchen

Eine Vielfalt an Kuchen aus der Region, zum Teil bio und vegan.